Die jährliche Suche nach dem passenden Präsent

Das Jahr nähert sich wieder dem vermeintlich besinnlichsten Fest und das, wie immer, schneller als man denkt. Die große Planerei, was genau wann gekocht wird, wie viele Leute zu Besuch kommen und wann der richtige Zeitpunkt ist den Weihnachtsbaum zu kaufen, geht los. Und das Wichtigste bleibt auf der Strecke: die Geschenke!

Und es wird wieder passieren. Das in letzter Sekunde mühevoll verpackte Geschenk wird voller Erwartung geöffnet und die letzten beiden Worte vor der unangenehmen Stille sind „Oh“ und „Danke“… Alle, die dieser unangenehmen Situation entgehen und für Freunde und Familie die passenden Geschenke parat haben wollen oder diejenigen, die eine gebührende Umrahmung für ihr festlich angerichtetes Dinner suchen, sollten unbedingt weiterlesen.

Die passende Begleitung zum weihnachtlichen Menü.

Mit ein paar Überlegungen wird aus einem Verlegenheitsgeschenk eine Besonderheit die in Erinnerung bleibt.

Wecken Sie die richtigen Emotionen

Menschen erklären das, was sie verschenken, oder rechtfertigen es sogar. Sie wohnen dem Auspacken mehr oder weniger als Moderator bei. Nur: warum bloß? Und ist das eigentlich schlecht oder vielleicht sogar ganz gut?

Auf die erste Frage gibt es wahrscheinlich mehrere Antworten. Weil die Geschenke-Erklärung verschiedene Hintergründe haben kann. Manchmal, und das ist vielleicht der schönste Grund, ist sie einfach Teil des Geschenks oder eine Art kleines Zusatz-Geschenk. Der Schenkende hat das Präsent auf besonderem Weg erstanden oder einen wirklich, wirklich guten Anlass, es zu verschenken. Er kann eine Geschichte zum Geschenk erzählen, sodass es nicht verloren den Weg zum Beschenkten findet, sondern in einen Kontext gebettet wird.

Ob Champagner, Crémant oder Sekt – Schaumweine überzeugen

Ein Schaumwein ist nicht nur an Silvester unabdinglich, sondern ist auch der perfekte Einstieg in einen langen festlichen Abend voller Freude, toller Gespräche und feinem Essen. Die Gäste finden Zeit sich zu entspannen und der Koch oder die Köchin hat somit einen Moment, dem ganzen Vor- und Zubereitungsstress zu entfliehen. Aber eine Flasche Schaumwein – egal ob Sekt, Crémant oder Champagner – sorgt auch beim Auspacken für leuchtende Augen. Die »Grand Jubilé« Brut aus dem Hause Geldermann, gereift in über 600 Jahre alten Kellern, ist hier ein toller deutscher Vertreter. Der hoch prämierte »Sekt Reserve Brut« von Reichsrat von Buhl wird allen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Soll es doch lieber ein Vertreter der bekanntesten Schaumweinregion der Welt sein, ist ein Griff zu »Charles Mignon Champagner« oder »Piper Heidsieck Champagner Brut« in toller Geschenkverpackung nie verkehrt. Wussten Sie, dass eine Flasche Champagner bis zu 10 Millionen prickelnde Bläschen enthält? Noch mehr tollen Schaumwein-Genuss finden Sie HIER >>

Rot und trocken oder doch lieber fruchtig fein?

In der Winterzeit ist man mit einem Rotwein immer auf der richtigen Seite. Er passt zu fast allen Gerichten dieser Jahreszeit aber auch ohne Begleitung sind sie wie gemacht für lange Abende vor dem Kamin oder mit Freunden. Wer sich mit all den Fachbegriffen der Weinwelt schwer tut und sich unsicher ist, was all die Punkte, Sterne und Medaillen bedeuten, kann nach sich gerne den Blogbeitrag über die Weinkritiker dieser Welt zu Herzen nehmen.

Weine stecken voller Emotionen und Geschichten.

Schenken Sie Weine aus Ländern, die man vielleicht sogar im letzten Sommerurlaub bereist hat und schon hat man eine nette Geschichte und somit ein recht privates Geschenk.  Das Chianti im Herzen der Toskana bringt außerordentlich prächtige und charakterstarke Weine hervor, wie die Weindynastie der Frescobaldis. Weine wie »Nipozzano Vecchie Viti Chianti Riserva« oder »Cianti Classico Riserva der Tenuta Perano« sind auch fast allen irgendwie bekannt, ob Experte oder einfach nur Genießer. Grandios ausgezeichnet, voller Tiefe und Struktur, mit einem typisch fruchtigen Sangiovese-Bukett ist der »Nipozzano Riserva Magnum«. 1,5 Liter purer Genuss und in authentischer Holzkiste.

Ein Wein, der nicht nur unsere Geschäftsleitung verzaubert ist der »Château de Beaucastel«.

„Seit dem 1. Schluck […] bin ich infiziert und ich bin mir sicher, dieser mythische Chateauneuf-du-Pape wird mich mein Leben lang nicht mehr loslassen!“
(Lars Kaniok, Geschäftsleitung)

Eine Stufe günstiger ist der opulent fruchtige und fein würzige »Domaine de l’Ostal Grand Vin« aus dem Languedoc an der Mittelmeerküste Frankreichs.
Nicht vergessen darf man den reinsortigen Malbec aus Argentinien »Colomé Estate Malbec« – nicht ohne Grund unser »Wein des Jahres«!
Weitere, dem weihnachtlichen Anlass entsprechende Weine, finden Sie unter unserer Rubrik »Raritäten & Kultweine«.

Spirituosen für die Seele und die Freundschaft

Für gute Freunde oder auch zum Abschluss eines langen Weihnachtsmenüs ist wohl nichts passender als eine hochwertige Spirituose. Je nach bevorzugtem Geschmack finden Sie bei uns viele Produkte, von Grappa über Whisky bis hin zu Gin in toller Geschenkverpackung. Ein außergewöhnliches Exemplar aus unserer Grappa-Kollektion ist der »Sibona Grappa Riserva Botti da Sherry«.

Für all die Whisky-Liebhaber unter den Lesern ist der »Old Pulteney 12 Years Old Whisky« nicht nur ein außergewöhnliches Stück Schottland, sondern auch ein prachtvolles Präsent. Bernsteingelb im Glas überzeugt dieser Scotch durch die samtige Süße kombiniert mit den Anklängen von Zitrusaromen und getrockneter Banane. Der Abgang präsentiert sich weich mit einem leichten salzigen Hauch der an Seeluft erinnert.

Aus dem Herzen des Herkunftgebiets Cognac, oberhalb des weltbekannten Anbaugebiets Bordeaux im Westen Frankreichs, stammt Cognac mit einem eleganten Bukett voller floraler Noten. Der »Braastad Cognac VSOP« überzeugt mit einem weichen und reifen Geschmack mit Anklängen von edlen Gewürzen und Schokolade.

Hochwertige Spirituosen als edles Präsent oder feinen Digestif.

Nach altem Hausrezept und mit sehr viel Liebe produziert die Edelbrennerei Fassbind famose Brände. Wahre Schätze sind die Eau de Vie, Edelbrände die nach der Destillation in den jeweiligen fruchteigenen Holzfässern lagert. »Fassbind Les Eaux De Vie Williams« reift in einzigartigen Birnenholz-Fässern, bis ein ausgesprochen vollmundiges und ausgeglichenes Produkt abgefüllt wird.

Voller Frucht nach reifen Himbeeren und einer geschmeidigen, vollmundigen Süße ist der »Fassbind Vieille Framboise« ein fruchtig süßes Geschmackserlebnis, welches das Festmahl beendet und nicht nur lange in den Köpfen der Gäste bleibt, sondern auch auf der Zunge.

Wir bei Ludwig von Kapff sind uns sicher, dass Sie in unserem Sortiment fündig werden, egal ob spritziger Schaumwein, opulenter Rotwein oder traditionsreiche Spirituosen. Profitieren Sie auch von zahlreichen Angeboten und Aktionen während der Weihnachtszeit.

In diesem Sinne, ein friedliches und wohlschmeckendes Weihnachtsfest voller leuchtender Augen und schöner Momente.

Zum Wohl!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.